close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?

Dein Newsletter "Guten Morgen BB"

JETZT ANMELDEN!





13.09.2021

Leonberg: BMW-Fahrer schwer verletzt

Leonberg - Ein schwer verletzter 32 Jahre alter BMW-Fahrer und ein Sachschaden von rund 21.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Sonntagmorgen, gegen 6.50 Uhr, auf der Kreisstraße 1009 vom sogenannten „Warmbronner Ohr“ kommend in Richtung Warmbronn ereignete. Der BMW-Lenker kam vermutlich aufgrund Alkoholeinflusses und da er wohl mit unangepasster Geschwindigkeit unterwegs war, in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab.

Mutmaßlich lenkte der 32-Jährige anschließend gegen, so dass er über die gesamte Fahrbahn schleuderte und letztlich nach links in den Grünstreifen abkam, wo er gegen einen Zaun und Bäume prallte. Der 32-Jährige, der die Unfallstelle zunächst verlassen hatte und kurz darauf in Begleitung eines Verwandten wieder zurückkehrte, wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen und sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musst abgeschleppt werden.


Die 5 meistgelesene Artikel der letzten Tage:

• Bakterien in Sindelfinger Trinkwasser: Noch keine Entwarnung

• „Wir kommen am Impfen nicht vorbei“

• Ab Freitag: Riesenrad-Park beim Breuningerland

• Böblingen: Freibad schließt am 12. September

• Maichinger fliegt mit Sportflugzeug nach Russland

Auch interessant:


Kreis Böblingen: Die Woche in Bildern


Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden

Mit unser neuen SZ/BZ-App macht das Lesen noch mehr Spaß

iOS Android